» Waffenrecht
» Ostern
» Abschluß des RWK Großkaliber 2018/19
» Jahresausschiessen
» Nikolaus Markt in Groß-Rohrheim
942 zu 884 - SV Unter-Absteinach
936 zu 1017 - SV Einhausen
909 zu 988 - SV 1958 Lorsch 2


    Regist
  Menü  
  Startseite Anfahrt Gästebuch Geschichte Der Vorstand Öffnungszeiten DSVGO  
 
  Kalender  
 
<11. 2019>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
 
 
  Partner  
   
 
  News  
 
Sonntag 03. 11. 2019
Waffenrecht

Waffenrecht
von Admin



Samstag 13. 04. 2019
Aktivitäten

Ostern
von Admin



Montag 04. 03. 2019
Allgemein

Die Wettkampfrunde 2018/19 konnte die Mannschaft Großkaliber mit Erfolg in der Bezirksklasse abschließen. Wir kamen auf den 4. Platz Punktgleich mit Heppenheim. Da wir aber 2 mal gegen Heppenheim verloren haben, sind wir hinter Heppenheim auf dem 4. Platz gekommen. Zum ersten mal sind wir nicht nach dem Aufstieg im letzten Jahr, wieder abgestiegen, sondern konnten von 10 Wettkämpfe 5 gewinnen. Die Mannschaft hat einen Rundenschnitt von 1080 Ringen erreicht. Bester Einzelschütze von Groß-Rohrheim war Felix Hillebrand mit einem Durchschnitt von 363,4 Ringe vor Siegfried Hess mit 360,4 Ringe. Mit diesen Leistungen können wir auch in der neuen Wettkampfrunde im mittleren Tabellenbereich mithalten.
Der beste Rundenschnitt Einzelwertung in der Bezirksklasse hat Uwe Beiersdorf mit 377,8 Ringe vom SV Hofheim. In der Mannschaftswertung hat der SV Bürstadt 1112,3 Ringe den 1. Platz. Bei den bevorstehenden Bezirksmeisterschaften wünsche ich den Schützen viel Erfolg.
0 Kommentare




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ]
 
  Nächster Wettkampf  
 
kein Wettkampf geplant
 
 
  Statistik  
  Gesamt: 93609
Heute: 136
Gestern: 234
Online: 6
... mehr